Braucht der Pope Nachhilfe?

5 02 2009

Hallo Gestrandete,

hier auf der heiligsten aller christlichen Jesus-Seiten im weltweiten Netz steht eine zentrale Frage im Raum:

Braucht der alte Paps, aka Teufel, Nachhilfeunterricht?

Super Nice Strand

Es steht ausser Frage dass der Papst mit seiner ExExKommunikation (Kommunikation) bewiesen hat, dass er keine Inkarnation von Gott ist. Oder so ähnlich!

Wir als Meinungsführer der aktuellen Generation sagen, wir brauchen nicht nur Nachhilfe sondern auch einen neuen Papst. Somit bleibt als Fehlerlosigkeit auf dieser Welt nur noch Obama und SuperNice, wobei ich Obama natürlich nicht mit uns auf eine Stufe stellen würde. Er ist nur Präsident von so einem armen Land und wir die mächstigste Internet Domäne in ganzen SuperNice Szene.

Ganz uneigennützig würde ich, Dr. Super, www.super-nice.de als neuen Papst vorschlagen, um das Wort Gottes in allerhöchster Instanz zu kommunizieren. Schluss mit ExExKommunikation und mehr Geld für den Pöbel lautet der Wahlspruch.

Wählt für SuperNice!

PS: Suppe Nice


Aktionen

Informationen

7 Antworten zu “Braucht der Pope Nachhilfe?”

5 02 2009
Johannes (23:23:56) :

Wir sind Super Nice!

5 02 2009
Dr. Nice (23:27:36) :

dann beweist, wie super nice ihr seid, oh gehorsame Jünger und KAUFT SUPER NICE ERKENNUNGSGEWÄNDER

6 02 2009
Johannes (18:50:05) :

Voll super unnice: Kein Geld haben!
Fickt euch mit eurem scheiß Kommerzprodukt!

6 02 2009
Dr. Nice (21:43:21) :

wer soll sich ficken? ficken? ficken?

7 02 2009
Johannes (21:02:47) :

Ja, ficken! Rein, raus! Tralalala! FICKEN!!!!

27 02 2009
moench (21:15:02) :

Haut halt Werbung auf die Page, die würd ich dann eventuell, wenn ich super duper nice drauf wäre, auch mal klicken, frau!!!

27 02 2009
Dr. Nice (22:55:43) :

ok, aber wenn uns unsere leser hassen bist du schuld

Schreib einen Kommentar

Du kannst diese Tags verwenden : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>